Über uns

Im Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverband (RWGV) haben sich rund 680 Unternehmen und ihre 3,3 Millionen Mitglieder in Rheinland und in Westfalen zusammengeschlossen. Hierzu zählen rund 170 Genossenschaftsbanken, rund 130 landwirtschaftliche Warengenossenschaften und Zentralen sowie rund 360 gewerbliche Dienstleistungs- und Handelsgenossenschaften. Wir stehen mit unseren rund 450 Mitarbeitern als Prüfungs-, Beratungs- und Bildungsverband im Dienste unserer Mitgliedsgenossenschaften und vertreten ihre Interessen. Standorte des RWGV sind in Münster, Düsseldorf, Rösrath-Forsbach und Koblenz.

Unsere Prüfung ist unternehmerisch geprägt und beratend. Wir betreuen, beraten und bilden unsere Mitgliedsgenossenschaften gesamthaft und systematisch. Dabei denken wir nicht nur nach, sondern auch vor: Wir analysieren den Markt und erkennen Trends, um die Leistungsfähigkeit unserer Mitglieder zu stärken. Wir geben Antworten auf komplexe Fragen und Sachverhalte und zeigen unseren Genossenschaften Lösungen auf. Dabei greifen wir auf das eigene Team zurück, binden aber auch Netzwerkpartner insbesondere aus dem Verbund ein. Aktiv fördern wir das Genossenschaftswesen durch Gründungsinitiativen, Vorträge und die Veröffentlichung von Fachartikeln. Wir sind das Sprachrohr unserer Mitglieder innerhalb und außerhalb des Verbundes.

RWGV-Jahresbericht 2015

RWGV-Transparenzbericht 2016