Wer im Berufsalltag zuverlässig hohe Ansprüche erfüllt, braucht auch ein erfülltes Leben nach dem Feierabend. Work-Life-Balance ist für uns mehr als ein trendiger Begriff. Auch Ihr Ehrgeiz lautet, professionelle Ambitionen und private Pläne in Einklang zu bringen? Willkommen beim RWGV.

Als Prüfungsunternehmen mit rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern prüfen und beraten wir mehr als 700 Mitgliedsgenossenschaften aus verschiedensten Bereichen. Unser Name steht für exzellente Leistungen, erfolgreiche Entwicklung, ausgeprägte Werte – und für den Beweis, scheinbar unvereinbare Ansprüche verbinden zu können. Stellen Sie für Ihre Zukunft die entscheidenden Weichen!

Mehr...

Die RWGV Mitgliederforen – ein exklusiver Service für unsere Mitglieder.

Unsere Mitgliederforen sind geschlossene Internetbereiche, in denen der RWGV seinen Mitgliedern besondere Informationen und Anwendungen zur Verfügung stellt.

Zum Mitgliederforum Gewerbe

Zum Mitgliederforum Landwirtschaft

Zum Mitgliederforum VR-MarketingService

Zur Basel III-App

Was ist zu tun, wenn man eine Genossenschaft gründen möchte? Betriebswirte, Steuerberater und Juristen des RWGV begleiten und beraten Gründungswillige von der ersten Idee bis zur Gründungsprüfung – und weit darüber hinaus.

Es hat viele Vorteile, Mitglied im RWGV zu sein. Er berät und unterstützt sowohl in der Gründungsphase als auch später im laufenden Geschäftsbetrieb. Informieren Sie sich noch heute – und gründen Sie eine eigene Genossenschaft!

Mehr...

Aktuelles

Politik-Update 6. Dezember 2016

Bundesbank-Studie bestätigt: Mittelstandsfinanzierer brauchen faire Regeln

Bei Bankkrediten an kleine und mittelgroße Betriebe ist das Systemrisiko deutlich geringer als bei Finanzierungen für Großunternehmen. Berücksichtigen Bankenregulierer dies nicht, drohen Nachteile für Mittelstandsfinanzierungen.

Mehr...
Ralf W. Barkey
Blog Post 30. November 2016
  • Genossenschaften
  • Kulturerbe
  • Genossenschaften
  • UNESCO

Genossenschaftsidee jetzt immaterielles Kulturerbe der Menschheit

Ein guter Tag für alle Genossenschaftler und Genossenschaften – das war der 30. November 2016. Der Grund: An diesem Tag ist die Genossenschaftsidee von der Weltkulturorganisation UNESCO in die „Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit“ aufgenommen worden.

Mehr...

Europa - wie geht es weiter? Interview mit Roland Tichy

Roland Tichy, Redner auf dem Wirtschaftstag 2016 der Genossenschaftsbanken in Rheinland und Westfalen, Im Interview über die Themen, die Europa bewegen. Er ist Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung und Herausgeber des Monatsmagazins „Tichys Einblick“. Tichy ist ehemaliger Chefredakteur der Magazine Impulse, Euro und Wirtschaftswoche.

Mehr...

"Die kleineren Banken und Altersvorsorgefonds werden vernichtet."

Im Interview: Yanis Varoufakis, Redner auf dem Wirtschaftstag 2016 der Genossenschaftsbanken in Rheinland und Westfalen. Der Wirtschaftswissenschaftler und Mitgründer der paneuropäischen politischen Bewegung DiEM25 über die Themen, die Europa bewegen. Von Januar bis Juli 2015 war Varoufakis griechischer Finanzminister.

Mehr...
Politik-Update 22. November 2016

EU-Einlagensicherung bleibt ein Angriff auf genossenschaftliche Prinzipien

Volksbanken und Raiffeisenbanken sollen für Risiken anderer Kreditinstitute in Europa haften: Das ergibt sich aus einem Vorschlag für eine gemeinsame EU-Einlagensicherung, den das Europaparlament vorgelegt hat. Hierdurch drohen Fehlanreize und eine Benachteiligung der soliden Volksbanken und Raiffeisenbanken.

Mehr...

PROKON: Das erste Jahr als Genossenschaft

Seit rund einem Jahr ist der vormals insolvente Windkraftspezialist PROKON eine Genossenschaft und Mitglied im RWGV. Die Vorstände Henning von Stechow und Heiko Wuttke ziehen Resümee.

Mehr...

Aktuelle Veranstaltungen des RWGV

  1. Veranstaltung , 19. Januar 2017 · Forsbach

    „Familienfreundliche Arbeitswelt – eine Win-Win-Situation für Unternehmen und Mitarbeiter“

    Der RWGV und die Familiengenossenschaft Münsterland laden die Vorstände, Geschäftsführer sowie Personalverantwortlichen zu einer Informationsveranstaltung und Podiumsdiskussion „Familienfreundliche Arbeitswelt – eine Win-Win-Situation für Unternehmen und Mitarbeiter“ am Donnerstag, 19. Januar 2017, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr in die Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie nach Forsbach ein.

    Mehr...
Alle Veranstaltungen

RWGV Blog

Vielfältig wie das Leben: Ob Finanzsektor, Landwirtschaft, Handwerk oder Gesundheits- und Sozialbereich – in zahlreichen Branchen gibt es Genossenschaften. Im Blog kommentiert der RWGV, was die Genossenschaften in Rheinland und Westfalen bewegt.

Zum Blog »
Ralf W. Barkey
Blog Post 30. November 2016
  • Genossenschaften
  • Kulturerbe
  • Genossenschaften
  • UNESCO

Genossenschaftsidee jetzt immaterielles Kulturerbe der Menschheit

Ein guter Tag für alle Genossenschaftler und Genossenschaften – das war der 30. November 2016. Der Grund: An diesem Tag ist die Genossenschaftsidee von der Weltkulturorganisation UNESCO in die „Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit“ aufgenommen worden.

Mehr...
Ralf W. Barkey
Blog Post 3. November 2016
  • Genossenschaftsbanken
  • Europapolitik
  • Bundespolitik
  • Ralf W. Barkey

Das wahre Problem heißt „Too big to fail“

Schon wieder müssen Genossenschaftsbanken für ihre verantwortungsvolle Geschäftspolitik Kritik einstecken. Das tatsächliche Problem wird ignoriert: Systemrelevante Banken können weiterhin zocken – und auf die Steuerzahler hoffen.

Mehr...
Siegfried Mehring
Blog Post 28. Oktober 2016
  • Genossenschaftsbanken
  • Bundespolitik
  • Europapolitik
  • Finanzverbund
  • Siegfried Mehring
  • MaRisk

Genossenschaftsbanken brauchen die Zusammenarbeit

Gerade kleine und mittelgroße Genossenschaftsbanken sind auf die Zusammenarbeit im Finanzverbund angewiesen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Auf keinen Fall sollten Bankenregulierer die Hürden dafür weiter erhöhen.

Mehr...